4 Pferde, an 3 Orten, in 5 Tagen, bei -10 Grad

Zoom´s Valentin
19. Februar 2018
CDN Meppen
6. Mai 2018

4 Pferde, an 3 Orten, in 5 Tagen, bei -10 Grad

Wie schön ! Alle meine Pferde sind super in die neue Turniersaison gestartet: Der Don Frederic Sohn „Fiorelli“ konnte sich in Ankum direkt in seiner ersten Dressurpferde A mit 7,9 platzieren.

Unser „alter Hase“ Action wurde mit einer spritzigen und tollen Runde und knapp 70% 2. im Grand Prix von Ankum.

Im Sporttest der 5 jährigen Hengste in Verden konnte „For Final“ sich über 3 Tage beim Trainings, und -Prüfungsreiten, sowie im Fremdreitertest behaupten und diesen für sich entscheiden.

Zum Abschluss platzierte sich die Ribery Gold Tochter „Rita K“ heute noch in ihrer ersten M-Dressur.

Was ein Wochenende – meine Pferde haben trotz der eisigen Temperaturen so gut mitgemacht, aber freuen sich wie ich wahrscheinlich schon genauso sehr auf die Plusgrade um sich auf dem Paddock mal wieder richtig austoben zu dürfen…. Das haben sie sich auch verdient !

 

%d Bloggern gefällt das: