Turniersaison 2021 erfolgreich gestartet

First offspring of Diva Royal finds a new home in Austria
14. Januar 2021
Personal Best für Emmy
20. Juni 2021

Turniersaison 2021 erfolgreich gestartet

Eine kleine Zusammenfassung des Starts in die Turniersaison 2021:

Schon das erste Turnier in die neue Saison konnte ich mit allen Pferden erfolgreich beginnen: Anfang April in Pausin platzierte sich der 5 jährige Borsalino Nachkomme „Baljano“ mit 8er Noten auf Anhieb in den Dressurpferdeprüfungen der Klasse A und L. Der gleichaltrige Morricone-Wallach „Mo“ wird bei seinem ersten Turnierstart mit einer 7,6 5. in der Dressurpferdeprüfung Klasse A. Quadriga´s Dr. Summer platziert sich bei seiner Turnierpremiere auf M-Niveau mit 8,1 an zweiter Stelle.

Einige Wochen später startet „Echt Stark“ in Dallgow mit einer sehr harmonischen und ausdrucksstarken Runde in die Freiland-Saison. Sie wird 3. in der S-Dressur. „Summer“ gewinnt am selben Ort die Dressurprüfung Klasse M* mit 71%.

Nur ein Tag später gewinnt „Mo“ mit 8,5 die Dressurpferdeprüfung der Klasse A in Neustadt-Dosse und Baljano wird dort in der Dressurpferdeprüfung Klasse L 4.

Vergangenen Dienstag startete Baljano erneut in Pausin und konnte sowohl die Dressurpferdeprüfung Klasse A, als auch L mit über 8 er Noten für sich entscheiden.

So kann´s weitergehen 😉 !

 

%d Bloggern gefällt das: